Burgwitz

17. Teichfest in Burgwitz

Mit einer gewissen traditionell verbundenen Beharrlichkeit fanden sich trotz dunkler Wolken und frischer Polarwinde wieder unzählige Besucher und - oha - Unmengen von Nachwuchs zum Teichfest in Burgwitz ein. Das etwas geschmählerte Programm - es fiel wohl eine Band aus - sorgte trotzdem für Unterhaltung und Spaß. Dazu gehörten das Rutschen, Teichdurchschwimmungen, die Hüpfburg, viele Straßenmalkünstler, Gesprächsrunden und gute Musik. Hinzu kamen noch frischer Kuchen, gutes Bier und auch ein grandioses Grillteam, welches

07. Teichfest in Burgwitz

Termin war Samstag der 10. August 2001. Am Nachmittag began nach dem gemeinsamen Aufbau das fröhliche Teichfest mit einem Kaffetrinken, natürlich mit selbstgebackenem leckeren Kuchen. Fürs leibliche Wohl sorgte wie auch in den vergangenen Jahren "Lore" und Mann aus Neunhofen.

Es konnte gebadet werden und auch auf andere Weise war die Nutzung des Teiches nicht ausgeschlossen.

Burgwitzer Dorfteich

Dieser Teich befindet sich im Zentrum von Burgwitz.

1994 wurde der Dorfteich im Rahmen der Dorferneuerung saniert. Aus Freude über ihren Teich feiern die Burgwitzer jährlich ein Fest – das Teichfest.

Oft kommen dazu auch viele Leute aus den anderen Teilen der Gemeinde, auch Gäste sind immer gern gesehen.

Die Bilder zeigen die verschiedenen Baustadien bei der Erneuerung des Dorfteiches zu Burgwitz.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer