17. Teichfest in Burgwitz

Aus KospodaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einleitung[Bearbeiten]

Mit einer gewissen traditionell verbundenen Beharrlichkeit fanden sich trotz dunkler Wolken und frischer Polarwinde wieder unzählige Besucher und - oha - Unmengen von Nachwuchs zum Teichfest in Burgwitz ein. Das etwas geschmählerte Programm - es fiel wohl eine Band aus - sorgte trotzdem für Unterhaltung und Spaß. Dazu gehörten das Rutschen, Teichdurchschwimmungen, die Hüpfburg, viele Straßenmalkünstler, Gesprächsrunden und gute Musik. Hinzu kamen noch frischer Kuchen, gutes Bier und auch ein grandioses Grillteam, welches der Abendstimmung mit schmackhaften Steaks und Würsten noch das I-Tüpfelchen aufsetzte. Aber genug der großen Worte.

Bilder[Bearbeiten]

Bei solchen Ereignissen sprechen Bilder mehr als Prosatext im XXL-Format. Bisher gibt es nur eine kleine bescheidene Auswahl aus dem Album der Riehmers.